• Köln-Nippes Neusser Str. 455, 50733 Köln Telefon 974 32 32 Terminabsage per E-Mail
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14-17 Uhr
    und nach Vereinbarung
    Hinweis:
    Andere Öffnungszeiten in den Ferien

Die Nachhilfe-Profis der Kölner Nachhilfeschule

Wir arbeiten gemeinsam an der Notenverbesserung Ihres Kindes.

Gerne kümmern wir uns im Büro um Ihre Wünsche – Terminänderungen, Fächerwechsel, Zusatztermine, Kursanmeldungen …

Innerhalb unserer Pädagogischen Betreuung schauen wir uns die Lernsituation und den Lernstand Ihres Kindes genau an und entwickeln individuelle Hilfen. Gemeinsam mit Ihnen besprechen sie die weitere Förderung und vereinbaren Termine für ein notwendiges Lerncoaching.

Unsere engagierten Nachhilfelehrkräfte vermitteln den Schulstoff verständlich und nehmen sich Zeit für die Fragen der Schüler. So gelingt die Vorbereitung auf die nächste Prüfung.
Sie unterrichten folgende Fächer: Mathe, Englisch, Deutsch, Latein, Französisch, Spanisch, Biologie, Chemie, Physik, Informatik, BWL

Sie alle, Büromitarbeiterinnen und Nachhilfelehrer, sorgen für eine angenehme Atmosphäre. So kommen die Kinder und Jugendlichen gerne zum Nachhilfeunterricht in die Kölner Nachhilfeschule nach Nippes.

Unser Team in Köln-Nippes

Gabriela van Beers
Büro


"Das freundliche Miteinander und die gute Kommunikation mit Kindern, Eltern und Lehrkräften lässt mich jeden Tag wieder gerne ins Büro kommen."

Rotraut Metzemacher
Büro


"Eltern möchten uns auch im finanziellen Bereich vertrauen. Deshalb sind verständliche Informationen und korrekte Abrechnungen für mich wichtig."

Doris Stoltze
Eltern-Schüler-Gespräche
Inhaberin

"Mir bereitet es Freude Kinder und Jugendliche auf ihrem schulischen Weg zu begleiten, hin zu mehr Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung."

Unsere Lehrkräfte

Es stehen Ihrem Kind rund 15 Nachhilfelehrkräfte zur Verfügung, die aufgrund ihrer Fachkenntnisse und pädagogischen Erfahrungen individuell auf Ihr Kind eingehen können.

Es sind Student/innen, Referendare/innen, Lehrer/innen, Lehrer/innen im Ruhestand und Akademiker unterschiedlicher Fachrichtung.